Alexander-von-Humboldt-Schule

Mittelstufenschule der Universitätsstadt Gießen



Die Praxisorientierung als wesentliches Leitbild an der AvHS Gießen 



"Das Beispiel ist einer der erfolgreichsten Lehrer, 
obgleich es wortlos lehrt."

(S. Smiles)

Praktisches Arbeiten am Beispiel steht an der AvHS Gießen immer wieder im Vordergrund So wird Musik nicht nur im Notenheft unterrichtet, sondern jeder Jugendliche erhält in Zusammenarbeit mit der Musikschule Paradiso die Möglichkeit, ein Instrument der eigenen Wahl zu erlernen. Mehr Informationen finden Sie unter dem inhaltlichen Schwerpunkt Schulband

Die Vielfalt der Lernphase und -prozesse, wie z.B. Freiarbeit, Stationenlernen, Präsentationen und Projekte erfordern und fördern selbstständiges sowie kooperatives Lernen. Während des berufsbezogenen Unterrichts ab Jahrgangsstufe 8 erweitern und festigen die Jugendlichen ihre Kompetenzen durch selbst entwickelte Ideen oder planvolles Handeln.


Der berufsbezogene Unterricht an beruflichen Schulen wird in fünf Schwerpunkten - Holztechnik, Metalltechnik, Fahrzeugtechnik, Gastronomie, Gesundheit - angeboten. In der 8.Klasse durchlaufen die Jugendlichen jeden Fachbereich und vertiefen einen Schwerpunkt ab Jahrgangsstufe 9.